Dienstleistungen

  • Beraten
    • Beratung des Bauherrn in Umweltfragen
    • Beratung und Unterstützung aller Beteiligten in den Bereichen Materialbeschaffung und -entsorgung, Boden- und Gewässerschutz, Lufthygiene, Lärm und Erschütterungen, Biosphäre, Wald, Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen sowie landschaftspflegerische Planungen
    • Anlaufstelle bei Ereignisfällen
  • Einfluss nehmen und Koordinieren
    • Kontakte zwischen Bauherrschaft, Bauleitung, Auftragnehmer-Unternehmen und Behörden koordinieren
    • Ständige Teilnahme an den Bauberatungen
    • Öffentlichkeitsinformation
    • Anliegen Dritter besprechen und vermitteln
  • Kontrollieren und Dokumentieren
    • Vollzugs-, Auflagen- und Erfolgskontrolle der gesetzlichen Auflagen sowie der Schutz-, Ersatz- und Ausgleichsmaßnahmen
    • Regelmäßige Überprüfung der Einhaltung der umweltrelevanten Bauvorschriften
    • Vorgeschriebene Überwachung im Bereich Umwelt sicherstellen und kontrollieren
    • Abnahmen organisieren und dokumentieren
    • Abschließendes bzw. langfristiges Monitoring entwickeln und ausführen