FuE-Vorhaben > Projekte

ProMine

Untersuchung der Importabhängigkeit von strategischen Metallen und Mineralen innerhalb der Europäischen Union.

Die Europäische Union weist eine große Importabhängigkeit von strategischen Metallen und Mineralen auf. Das Projekt ProMine soll dazu beitragen, dieses Handelsdefizit zu reduzieren. Dabei sollen hochwertige (Nano)Metalle und mineralische Produkte bis zur Marktreife entwickelt werden, z.B. nano-Eisenoxyhydroxysulphate für Keramiken, Grundbeschichtungen, Lackfarben.